Waldhof Ponyreitschule

wo Pferde, Pferde sein dürfen.


***NEWS***

Ab Ostern 2024 finden bei uns auch Reitabzeichenlehrgänge statt!


Termine für 2024

 

Hier ist für alle etwas dabei. Du bist Neu hier? Kein Problem, wir freuen uns Dich kennenzulernen!

Bitte per Whatsapp: 0163 8431695  rechtzeitig anmelden! Fragen? Einfach melden!

Darf gerne weitergeflüstert werden!

 

 Freie Termine für:

 --> Sitzlonge

Du möchtest deinen Reitersitz verbessern? Dann ist eine Sitzlongeneinheit genau das Richtige!

Die Einheit geht 30 Minuten und soll individuelle Sitzfehler korrigieren und die allgemeine Beweglichkeit des Reiters schulen.

 

 --> Dressur-Einzelstunden

Intensive Trainingseinheit. 30 Minuten. Hier werden einzelne gewünschte Übungen und Lektionen geübt. Zur Verbesserung der feinen Hilfengebung des Reiters.

 

 --> Ponytreff

Aktuell sind keine Reitschulplätze frei? Kein Problem! Hier nehmen sich unsere Ponys extra Zeit für euch!

Für zwei Stunden laden die Ponys euch zum Putzen, Reiten und zur Theorie ein.

 

24.02 + 25.02.2024 Dressur- und Springlehrgang

 

01.03.2024 Infoabend Reitabzeichen, 19Uhr in der Longierhalle

 

02.03.2024 Plätze frei für Gruppen-Reitstunden/Einzelstunden/Sitzlonge

 

Osterferien Woche 1: 25.03 - 28.03.2024 Reiterferien

                     Woche 2: 02.04 - 07.04.2024 Reitabzeichen 10 - 8

                     Woche 3: 08.04 - 14.04.2024 Pferdeführerschein Umgang und Longierabzeichen 5

 

Die Termine gelten für alle Interessierten, egal ob Ihr schonmal hier wart oder neu seid!

 

 

 


Seit  August 2021 gibt  es  am  Waldhof  eine  Ponyreitschule.  Sie  bietet  qualifizierten  und abwechslungsreichen Reitunterricht  für Kinder  und Jugendliche.  Es ist  wichtig den Kindern das Pony als Freund und Partner näher zu bringen. Bei den kleinsten Pferdefreunden steht dabei nicht das  Reiten im Vordergrund, sondern der  Umgang mit  dem Tier  und der  positive Einfluss des Pferdes  auf  die  Entwicklung  des Kindes.  Sie  lernen  was  es  bedeutet  Verantwortung  für  ein Lebewesen  zu  übernehmen.  Dabei  sind  die  Ponys  unsere vierbeinigen  Lehrer.  Die  älteren Pferdefreunde lernen in einem abwechslungsreichen Unterricht  alle  Sparten  des  Pferdesports kennen. Von Dressur über Springen bis hin zum Ausreiten. Dabei sind das eigene Körpergefühl und das Einfühlungsvermögen für das Pony das A und O. Mit viel Spaß und Freude sollen die Kinder und Erwachsenen nicht nur zu Reitern, sondern auch zu richtigen Pferdekennern werden. In den Schulferien bietet die Reitschule auch Reiterferien an,  in denen neben dem Reiten auch das theoretische Wissen der Kinder spielerisch gefördert wird. Für die fortgeschrittenen Reiter gibt es Dressur-, Spring- und Geländelehrgänge. Ebenso werden Longier- und Bodenarbeitskurse angeboten.

 

Unsere Pferde stellen sich vor

                           Exmoor - Pony "Mr. Q"

Deutsches Reitpony "Fanny"

 

Niederländisches Reitpony "Donna"


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Welsh A - Pony "Skotty"

Französisches Reitpony "Pepito"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Connemara - Pony "Jazz""

 

 

 

 

 

 

 

Shetty "Rapunzel"